i-Medical®

AS 6025 C

AS 6025 C

i-Medical® Intraokularlinsen (IOLs) sind als chirurgische Implantate aus hochgradig biokompatiplen Material zum Ersatz der menschlichen Linse bestimmt. Sie sind aus einem Stück gefertigt, geschliffen und oberflächenbearbeitet.

i-Medical® AS 6025 C asphärische IOLs sind hergestellt im Sharp-Edge-Design zur Reduzierung oder Verhinderung der Trübung des verbleibenden Kapselsacks mit Zellwucherungen (Nachstar). Zusätzlich verfügen diese IOLs über einen UV Blocker zur Reduzierung des energiereichen Lichtes im ultravioletten Lichtspecktrum. i-Medical® AS 6025 C asphärische intraokulare Augenhinterkammerlinsen kompensieren zusätzlich die sphärische Aberration der Hornhaut.

Die Extraktion kann extrakapsulär und / oder durch Phakoemulsifikation erfolgen. Die monofokale faltbare IOL aus hydrophilem Acryl ist erhältlich von 0.0 bis 30.0 Dioptrien in Schritten von 0.5. Die optische Qualität und die Dioptrienstärke jeder einzelnen IOL wird individuell kontrolliert.

Weitere Informationen zu diesem Produkt entnehmen Sie bitte dem technischen Datenblatt.


You need some advisory?

» Please contact our sales team

NEW: iCTDIFF now available!

New product: Face Masks

i-Medical® Ophthalmic International Heidelberg GmbH